Ich betreibe/schreibe für eine Institution/Webseite mit mehreren RezensentInnen. Wie sollten wir NetGalley am sinnvollsten nutzen?

Wenn Sie für eine Institution oder eine Webseite mit mehreren RezensentInnen schreiben, richten Sie am besten für jede/n RezensentIn einen eigenen NetGalley-Account ein. So kann jede/r Rezensionsexemplare eigenständig anfragen und ansehen, die Titel auf die eigenen Geräte herunterladen, Feedback geben und sein/ihr Bücherregal organisieren. Außerdem erlauben Sie den Verlagen auf diese Weise, über Anfragen genauer zu entscheiden und zu wissen, wer Zugriff auf ihre Titel hat. 

Stellen Sie unbedingt sicher, dass alle RezensentInnen relevante Informationen über Ihre Institution (also z.B. einen Blog mit mehreren AutorInnen) in ihr eigenes Profil aufnehmen (im Bereich "Unternehmen" bzw. als Link bei "Wo sprechen Sie über Bücher?"). So wissen die Verlage, dass Sie zueinander gehören und für welche Institution/Webseite etc. Sie rezensieren.

 

16_Fragen_zum_Account_11_schreibe_f_r_Institution_1.png

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich