Wie funktioniert die @free.kindle.com E-Mail-Adresse?

Wenn Sie die E-Mail-Adresse IhrName@free.kindle.com anstelle Ihrer üblichen Kindle-E-Mail-Adresse (IhrName@kindle.com) verwenden, sendet Amazon den Titel nicht nur direkt an Ihren Kindle, sondern schickt auch eine Kopie an Ihre reguläre E-Mail-Adresse. So steht Ihnen das Dokument auch dort zur Verfügung, falls Sie es manuell auf Ihr Gerät laden müssen. 

Sie erhalten dann eine E-Mail mit "Hier ist Ihr Amazon Kindle Dokument", in der Sie einen Link finden. Klicken Sie auf diesen Link, um die Datei herunterzuladen und sie dann über eine USB-Verbindung auf Ihren Kindle zu laden. 

Ein Hinweis zu der Amazon-Gebühr: Benutzen Sie Ihre reguläre Kindle-E-Mail-Adresse, ist es möglich, dass Amazon Ihnen eine kleine Gebühr berechnet, um das Leseexemplar direkt an Ihren Kindle zu senden. Diese Gebühr hängt davon ab, wie groß die Datei ist, in welchem Land Sie leben und wo/ob Sie 3G benutzen. Ist Ihr Kindle-Gerät mit dem WLAN verbunden, fällt auf keinen Fall eine Gebühr an. 

 
War dieser Beitrag hilfreich?
45 von 78 fanden dies hilfreich